24h-Notruf: 0177-545 93 10

UnsereKanzlei

Zur Stelle wenn Sie uns brauchen!

Unser Team ist für Sie da, wenn Sie es am dringensten benötigen - ob kurze Auskunft oder intensives Gespräch: wir kümmern uns um Sie!

Unser Team

Ramón Jumpertz

Ramón Jumpertz

Rechtsanwalt

geboren 1979, studierte Rechtswissenschaften an der Heinrich Heine Universität in Düsseldorf. Nach dem ersten Staatsexamen absolvierte er das Referendariat am Landgericht Duisburg. Bereits während des Referendariates arbeitete Herr Jumpertz bei der Anwaltskanzlei Dr. Beck GbR in Jülich, nach seiner Zulassung als Anwalt im Jahr 2006 dort zunächst als angestellter Anwalt und später als Gesellschafter.

Bereits 2008 wurde Rechtsanwalt Jumpertz der Titel „Fachanwalt für Verkehrsrecht“ verliehen und seit 2010 ist er berechtigt den Titel „Fachanwalt für Strafrecht“ zu führen.

Neben der Unfallabwicklung konzentrierte sich Rechtsanwalt Jumpertz von Anfang seiner Tätigkeit auf die Verteidigung von Mandanten in Strafsachen und Ordnungswidrigkeitsangelegenheiten. Über das Verkehrsrecht hat Rechtsanwalt Jumpertz auch spezialisierte Kenntnisse im Versicherungsrecht und Vertragsrecht erlangt und vertritt Sie in diesen Rechtsgebieten kompetent und engagiert.

Im August 2017 machte sich Rechtsanwalt Jumpertz mit der Anwaltskanzlei Jumpertz selbstständig, um noch schneller und effektiver für die Mandanten tätig sein zu können.

Aufgrund der Vielzahl der bereits bearbeiteten Fälle und den regelmäßigen Fortbildungen ist gewährleistet, dass Rechtsanwalt Jumpertz die neuste Rechtsprechung kennt und für Ihren Fall einsetzen kann. Allein die beiden „Fachanwaltstitel“ setzen voraus, dass sich Rechtsanwalt Jumpertz jährlich mit insgesamt 30 Stunden fortbildet.

Mitgliedschaften
  • Aachener Anwaltverein – Beisitzer
  • Strafverteidigervereinigung NRW e.V.
  • Arbeitsgemeinschaft Strafrecht im Deutschen Anwaltverein
  • Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht im Deutschen Anwaltverein

Marcel Müller

Marcel Müller

Rechtsanwalt

Herr Müller studierte Rechtswissenschaften an der Universität zu Köln und konnte dort im Rahmen des Studiums vertiefte Einblicke in das internationale Vertragsrecht und die Vertragsgestaltung in englischer Sprache erhalten. Nach erfolgreichem Abschluss des ersten Staatsexamens absolvierte er sein Referendariat im Gerichtsbezirk des Landgerichts Aachen. Im Rahmen der Referendarsausbildung konnte Herr Müller erste Erfahrung in der Unfallabwicklung und der Vertretung in zivilrechtlichen Angelegenheiten bei Varga & Kollegen in Leverkusen sammeln.

Nach erfolgreichem Abschluss des zweiten Staatsexamens im Jahr 2021 verstärkt Herr Müller unser Team seit Juni 2021 vor allem im Bereich des Verkehrszivilrechts und des Ordnungswidrigkeitenrechts. Im Rahmen seiner Tätigkeit konnte Herr Müller bereits eine Vielzahl von Fällen bearbeiten und hat im Juni 2022 erfolgreich den Fachanwaltslehrgang im Verkehrsrecht absolviert, sodass er zukünftig auch den Titel Fachanwalt für Verkehrsrecht führen werden darf.

Allein um den Anforderungen des Fachanwaltstitel gerecht zu werden, muss Herr Müller wenigstens 15 Fortbildungsstunden im Verkehrsrecht nachweisen. Hierdurch ist gewährleistet, dass Herr Müller immer mit der neuen Rechtsprechung vertraut ist.

Marion Steven

Marion Steven

Rechtsanwaltsfachangestellte

Im August 2012 begann Frau Steven bei Rechtsanwalt Jumpertz (damals noch Gesellschafter in der Anwaltskanzlei Dr. Beck GbR) die Ausbildung zur Rechtsanwaltsfachangestellten und wurde im Anschluss aufgrund der hervorragenden Leistungen übernommen, wobei sie zunächst überwiegend für den Bereich Verkehrsrecht zuständig war. Frau Steven ist jetzt für die gesamte Organisation der Kanzlei, Koordination der Unfallabwicklung und Buchhaltung zuständig.

Madeleine Wallrafen

Madeleine Wallrafen

Rechtsfachwirtin

Seit Juli 2020 unterstützt Frau Wallrafen unser Team. In ihrer 20-jährigen Tätigkeit in einer mittelständischen Kanzlei in Erkelenz war sie überwiegend für das Zivil-, Familienrecht und Forderungsmanagement zuständig. Als Rechtsfachwirtin vertiefte sie ihr Wissen in der Zwangsvollstreckung und Buchhaltung. Sie organisierte die Kanzlei und Mitarbeiter. Frau Wallrafen ist in unserer Kanzlei für die Zivilsachen und das Forderungsmanagement zuständig.

Saskia Pohl

Saskia Pohl

Rechtsanwaltsfachangestellte

Im August 2014 begann Frau Pohl in einer mittelständischen Kanzlei in Mönchengladbach ihre Ausbildung und beendete diese erfolgreich im Februar 2017. Während ihrer Ausbildungszeit wurde sie in sämtlichen Fachgebieten ausgebildet. Danach war sie für eine mittelständische Kanzlei im Raum Erkelenz tätig und war für den Fachbereich Zivil-, Familienrecht sowie die Zwangsvollstreckung tätig. Seit Februar 2021 unterstützt Frau Pohl unser Team vorwiegend in der Buchhaltung sowie in der Abwicklung von Verkehrsunfällen. Darüber hinaus betreut sie eigenständig Forderungsbeitreibungen bis hin zum Mahn- und Vollstreckungsverfahren. Im September 2018 begann sie berufsbegleitend ein Studium im Bereich Wirtschaftsrecht an der Fachhochschule Mönchengladbach.

Laura Pratz

Laura Pratz

Rechtsanwaltsfachangestellte

Im August 2015 begann Frau Pratz ihre Ausbildung zur Rechtsanwaltsfachangestellten in einer mittelständischen Kanzlei in Köln, welche sie 2018 erfolgreich beendete. Während ihrer Ausbildung arbeitete Frau Pratz vorwiegend im Bereich internationales Steuerstrafrecht. Unmittelbar nach der Ausbildung übernahm Frau Pratz das Sekretariat der Geschäftsleitung und führte dieses eigenständig. Von 2020 bis 2022 arbeitete sie in einer kleinen Kanzlei in Aachen, insbesondere im Bereich Verkehrsrecht, Familienrecht und Mietrecht. Seit Februar 2022 verstärkt Frau Pratz unser Team, überwiegend im Bereich der Koordination der Unfallabwicklung.

Bianca Esser

Bianca Esser

Rechtsanwaltsfachangestellte

Auch Frau Esser begann ihre Ausbildung als Rechtsanwaltsfachangestellte im Jahr 2010 in einer mittelständigen Kanzlei in Jülich. Während ihrer Ausbildungszeit arbeitete sie vorwiegend im Verkehrs- und Strafrecht und betreute eigenständig Forderungsbeitreibung vom Aufforderungsschreiben über Mahn- und Vollstreckungsbescheid bis hin zur Zwangsvollstreckung. Daneben war sie für die Buchhaltung zuständig. Nach der Ausbildung arbeitete sie zunächst in einer Kanzlei in Herzogenrath-Kohlscheid und später wieder in ihrem Ausbildungsbetrieb schwerpunktmäßig im Strafrecht und Arbeitsrecht. Seit 2017 arbeitet Frau Esser beim Sozialgericht Aachen und unterstützt uns im Rahmen ihrer Nebentätigkeit, insbesondere im Strafrecht, der Forderungsbeitreibung und der Buchhaltung.

Unsere Kanzlei

Die Datenschutzerklärung gilt bereits für die Verwendung des Kontaktformulars. Sie bestätigen hiermit, dass Sie unseren Datenschutz gelesen und akzeptiert haben.
Anwaltskanzlei Jumpertz
Hauptbüro
Wilhelmstraße 22
52428 Jülich
Telefon
Zweigstelle
In der Weidwäsch 24b
41812 Erkelenz
Telefon